Clash Royale Wiki
Advertisement


Megaritter

"Er landet mit der Kraft von 1000 Schnurrbärten, springt dann von einem Feind zum nächsten und teilt gewaltigen Flächenschaden aus. Stell dich ihm nicht in den Weg!"

Einleitung

  • Der Megaritter wird in Arena 7 (Königliche Arena) freigeschaltet.
  • Der Megaritter verursacht beim Einsetzen einen Erscheinungsschaden, wie der Elektromagier und Eismagier, jedoch mit kleinerem Radius und nur an Bodeneinheiten.
  • Der Megaritter kann, ähnlich wie die Banditin, einen Ansturmangriff ausführen. Hat sich der Megaritter bis auf eine gewisse Entfernung seinem Ziel angenähert, setzt er zu einem Sprung an und versuracht bei der Landung doppelten Schaden.
  • Der Megaritter kostet 7 Elixier.
  • Die Seltenheit des Megaritters ist Legendär.

Strategie

  • Der Megaritter eignet sich dank seiner hohen Trefferpunkte als Tank.
    • Setzt man ihn allerdings - wie viele andere Tanks - hinten ins Feld, um neues Elixir für Unterstützer zu sammeln, verspielt man den Erscheinungsschaden, den er verursacht.
    • Dafür eignet er sich umso besser als Defensivtank, indem man ihn unmittelbar vor eine Brücke setzt, wenn feindliche Einheiten diese gerade überqueren. Kleine Unterstützer wie Skelette, oder Kobolde werden durch den Erscheinungsschaden sofort geplättet und die anderen Einheiten (sofern sie keine Belagerer sind), wählen den Megaritter als neues Ziel aus. Dieser kann viel einstecken, sodass eigene Unterstützer die Möglichkeit haben, die feindlichen Einheiten auszuschalten, ohne selbst zu viel Schaden zu nehmen.
    • Der Megaritter eignet sich dank seines Ansturmangriffs auch einigermaßen als Kontereinheit, der nachdem er angreifenden Truppen geplättet hat, sich relativ gut ins gegnerische Feld durch schlagen kann und schnell am Turm ist. 
  • Der Megaritter sollte immer mit eigenen Unterstützern gespielt werden, da er alleine doch einige Nachteile hat.
    • Zum einen kann er seine Stachelkopfkeulen nur langsam schwingen und die Flächenwirkung hält sich in Grenzen, so dass meistens nur ein bis zwei Einheiten getroffen werden.
    • Zum anderen kann der Megaritter, hat er einmal zum Sprung angesetzt, sein Ziel nicht mehr ändern. Das bietet für den Gegner potentiell die Chance, ihn mit vielen Unterstützern, oder Schadenstruppen, z. B. einem Mini-P.E.K.K.A. in den Rücken zu fallen.
    • Anders als die Banditin, kann der Megaritter auch im Sprung von einem Zauber getroffen werden - sogar vom Kampfholz (wie das möglich ist, weiß er selbst nicht).
    • Eine richtig platzierte Koboldgang kann einen Megaritter komplett ausschalten, eine Walküre oder ein (Mini-) P.E.K.K.A. schaffen es auch , wenn sie direkt neben dem Megaritter platziert werden, bevor er auf das nächste Ziel springt. Der beste Weg, ihn zu töten ist allerdings einen Infernodrachen oder Infernoturm, da sie ihn innerhalb kürzester Zeit ausschalten, ohne dass er gefährlich werden kann.

Sonstige Informationen

  • Der Megaritter trägt ebenso wie der Ritter ein Kettenhemd, jedoch darüber eine schwere Plattenrüstung und einen Visierhelm. Statt mit einem Schwert kämpft er mit zwei großen Stachelkopfkeulen, die er wie Handschuhe trägt und mit denen er in kleinem Bereich vor ihm Flächenschaden verursacht.
  • Der Visierhelm sieht etwas ergonomischer aus, als der des Dunklen Prinzen, scheint jedoch genauso wenig Raum zum Sprechen zu geben.

Versionsgeschichte

Datum Art Neu
08. September 2017
Einführung von Megaritter
  • Vom 25. bis 28. August 2017 konnte man ihn schon vorab in der Megaritter-Herausforderung gewinnen.
    • Schalte eine neue legendäre Karte frei!
      Baue ein Deck mit der neuen legendären Karte, dem Megaritter. Hol dir im Laufe der Herausforderung einmalige Belohnungen und schalte die neue Karte vorzeitig frei!
    • Nach 2 Siegen: 1.500x Gold
    • Nach 5 Siegen: 100x Juwelen
    • Nach 8 Siegen: 1x Riesentruhe
    • Nach 10 Siegen: 15.000x Gold
    • Nach 12 Siegen: 1x Megaritter
Megaritter-Herausforderung
8. bis 11. September 2017 Herausforderung
  • Duo-Megaritter-Herausforderung
    • Spiel mit oder gegen den Megaritter!
      Der Megaritter kann nun in Truhen ab Arena 10 gefunden werden. Spiel in dieser besonderen Duo-Auswahlherausforderung mit doppeltem Elixier mit ihm oder gegen ihn!
    • Nach 3 Siegen: 30 Gewöhnliche Karten
    • Nach 5 Siegen: 10 Seltene Karten
    • Nach 7 Siegen: 2 Epische Karten
    • Nach 9 Siegen: 1x Legendäre Truhe
Duo-Megaritter-Herausforderung
9. Oktober 2017 Balance-Änderungen
  • Fehlerbehebung:
    Banditin und Megaritter sprinten/springen nun ab der angegebenen Reichweite
    • "Die Banditin und der Megaritter sprinten/springen kürzer als beabsichtigt."
4. Juni 2018 Balance-Änderungen
  • Megaritter: Sprung-/Erscheinungsschaden +23 %, Flächenschaden -7,5 %
20. Juni 2018 Balance-Änderungen
  • Minimale Sprungweite: Die minimale Reichweite beträgt nun standartmäßig 3,5
    • Megaritter: Von 4 auf 3,5 verringert
5. November 2018 Balance-Änderungen
  • Megaritter: Treffergeschwindigkeit erhöht (1,8 s -> 1,7 s)
Siehe auch Balance-Änderungen ab dem 5. November 2018


Statistiken

Statistiken

Kosten
Elixier
Seltenheit
Seltenheit
Typ
Typ
Trefferrate
Trefferrate
Ziele
Ziele
Geschwindigkeit
Geschwindigkeit
Reichweite
Reichweite
Sprungreichweite
Sprungreichweite
Entsendungsdauer
Entsendungsdauer
7 Legendär Einheit 1,7 s Boden Mittelschnell Nahkampf 3,5 - 5 Felder 1 s
Level
Level
Trefferpunkte
Trefferpunkte
Flächenschaden
Flächenschaden
ErscheinungsschadenSchaden SprungschadenSprungschaden Schaden pro Sekunde
Schaden pro Sekunde
9 3.300 222 444 444 130
10 3.630 244 488 488 143
11 3.993 268 429 537 157
12 4.389 295 472 590 172
13 4.818 324 519 648 190
14 5.280 355


Videos

Welcome_to_the_Arena,_Mega_Knight!

Welcome to the Arena, Mega Knight!

How_to_Use_and_Counter_Mega_Knight

How to Use and Counter Mega Knight

Navigation

Advertisement